Skip to main content

Asthma, Heuschnupfen und COVID-19

Inhalationsscreens geben Auskunft

Unspezifische respiratorische Symptome müssen nicht Anzeichen einer SARS-CoV-2-Infektion sein. In dieser Jahreszeit sind oft inhalative Allergien die Ursache. Eine Sensibilisierung gegen Inhalationsallergene kann durch die Bestimmung von spezifischem IgE im Serum festgestellt werden. Auch die Frage, in wie weit Allergiker oder Asthmatiker besonders gefährdet sind, an COVID-19 zu erkranken, beschäftigt derzeit viele Betroffene.

Antworten - sowie eine Übersicht über die wichtigsten Inhalationsallergene - finden Sie in der Laborinformation Asthma, Heuschnupfen und COVID-19.

Downloads