Skip to main content

Infektionsdiagnostik

Laborleistungen im Überblick

Unter einer "Infektion" ist das aktive oder passive Eindringen und die anschließende Vermehrung von Krankheitserregern im Körper zu verstehen. Diese Krankheitserreger können Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten sein. Sie können eine Abwehrreaktion des Immunsystems auslösen, die zur Bildung spezifischer Antikörper oder Abwehrzellen führt. Der Nachweis einer Infektion kann entweder durch einen direkten Erreger-Nachweis (Bakterienanzucht, PCR, Antigen-Nachweis) oder indirekt über die induzierte Immunantwort des Körpers nachgewiesen werden (Antikörper-Nachweis, Zellfunktionsteste).

Bakteriologie

Mykologie

Parasitologie

Virologie

Sexuell übertragbare Erkrankungen

SARS-CoV-2-Diagnostik

Umfassendes Analysenspektrum