Skip to main content

Kardiovaskuläre Diagnostik

Laborleistungen im Überblick

Die beste Methode einer koronaren Herzerkrankung vorzubeugen, ist es die Risikofaktoren zu erkennen und zu minimieren. Fundamentale Unterstützung leistet dabei die labordiagnostische Analyse von Parametern, die direkt mit diesen Erkrankungen assoziiert sind. So kann die Vorhersagekraft deutlich gesteigert werden. Unter anderem kommt hierbei der Bestimmung des Cholesterins und der Lipide im Blut große Bedeutung zu. Die Lipoproteine und vor allem deren LDL-Subklassen spielen dabei eine wichtige Rolle.

Lipoproteinprofil

Metabolisches Risiko

Inflammation als Risikofaktor