Skip to main content

Long Covid / Post-Covid-Syndrom

Labordiagnostische Optionen

Zahlreiche SARS-CoV-2-Genesene zeigen Long- bzw. Post-COVID-Symptome wie Chronische Erschöpfung, Bewusstseinstrübung, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen, Taubheitsgefühle, Gelenk- und Muskelbeschwerden oder Hautausschläge.

Zur Abklärung dieser Spätfolgen stehen für Therapeuten spezielle Anforderungsbögen zur Verfügung, die Analysen aus folgenden Bereichen umfassen:

  • EBV-Diagnostik (Reaktivierung)

EBV-AK-Nachweis, T-Cellspot® EBV, EBV -DNA (PCR)

  • Mikronährstoff-Diagnostik

Standardprofil, Vitamin D

  • Immundiagnostik

Proinflammatorischer Zytokinstatus, wrCRP

  • Mitochondriale Diagnostik

ATP-Profil

  • Stress-Diagnostik

Cortisol-Tagesprofil, DHEA

  • Neuroimmunologische Diagnostik

Kynurenin-Tryptophan-Ratio