Skip to main content
MTLA (m/w/d)

MTLA (m/w/d) im Bereich Mikrobiologie

wöchentliche Arbeitszeit: 40 h
zu besetzen ab: sofort

Ihre Aufgabe

Methoden in der Abteilung Mikrobiologie:

  • Verarbeitung von Untersuchungsproben (Varia, Stuhlproben, Urin und Trinkwasserproben)
  • Anzüchtung und Identifizierung von Bakterien mittels Koloniemorphologie, Mikroskopie und biochemischen Eigenschaften
  • Anzüchtung und Identifizierung von Dermatophyten, Hefepilzen und Schimmelpilzen
  • Identifizierung von Keimen mittels Massenspektrometer (Maldi-Tof) und Vitek-XL
  • Empfindlichkeitsbestimmung mittels Vitek-XL oder Agardiffusionstest
  • mikroskopischer Nachweis von Parasiten
  • immunologischer Nachweis von Amöben, Cryptosporidien und Lamblien
  • Toxinnachweis mittels Schnelltests (z.B. Clostridium difficilie Toxin)
  • ELISA-Tests mittels DSX (z.B. Alpha-1-Antitrypsin)
  • mikrobiologische Untersuchung von Trinkwasser auf Legionellen, Pseudomonaden, Koloniezahl etc.
  • Qualitätsmanagement (Durchführung der internen und externen Qualitätskontrollen, Erstellung und Aktualisierung von SOPs etc.)
  • Sterilitätsprüfung


Arbeitsbereiche:

  • Stuhl
  • Varia
  • Urin
  • Automatenlabor
  • Trinkwasseruntersuchungen
  • Sterilitätsprüfung


Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technische/r-Laboratoriumsassistent/in
  • Teamfähigkeit
  • Engagement
  • eine genaue und selbstständige Arbeitsweise


Wir bieten

  • interdisziplinärer Zusammenarbeit mit einem innovativen Team
  • umfassende Einarbeitung
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntagsdienste
  • modernes Arbeitsumfeld
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • hervorragendes Arbeitsklima
  • flache Hierarchien, kurze Wege und schnelle, gemeinsame Entscheidungen
  • leistungsgerechte Vergütung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • elektronische Zeiterfassung, Freizeitausgleich
  • regelmäßige Firmenevents
  • Gesundheitsleistungen, Vergünstigung im Fitnessstudio
  • freiwillige betriebliche Altersvorsorge (Gruppenvertrag über Entgeltumwandlung)
  • sehr gute Verkehrsanbindung, auch für öffentliche Verkehrsmittel, kostenfreier Firmenparkplatz
  • Jobticket
  • Betriebsverpflegung mit Essenszuschuss
  • Möglichkeit für Dienstradleasing
Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Für Rückfragen steht Ihnen Nicole Schütter, Tel. 06131 7205 226 gerne zur Verfügung.

Jetzt Bewerben